Startseite > Ethik, Gesellschaft > Warum der rational denkende Nutzenmaximierer immer mehr zum ökonomischen Mythos wird

Warum der rational denkende Nutzenmaximierer immer mehr zum ökonomischen Mythos wird

Ich habe gerade auf unserem Firmenblog einen Artikel mit gleichnamigem Titel veröffentlicht, auf dessen Inhalt mich ein Kommentar von Niels auf meinen Post Wird unsere alte Wirtschaftsreligion nach und nach widerlegt? Ist der Mensch doch kein reiner Nutzenmaximierer? gebracht hat. Darin ist u.a. dieses schöne Video-Experiment zu sehen, auf das Ihr Euch mal einlassen solltet. Bitte gut zählen 🙂

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: