Startseite > Gesellschaft > Sammlung interessanter Genossenschaften

Sammlung interessanter Genossenschaften

Ich hatte vor Wochen die Frage gestellt, ob Genossenschaften der Weg in eine menschlichere Welt sind und will mit diesem Post nun eine Sammlung interessanter Genossenschaften beginnen. An den Start gehe ich mit Grüner Vulkan, einem Verein, dessen Geschäftszweck die Förderung von Energie in Bürgerhand ist. Auf ihrer Seite zur Philosophie ist Folgendes zu finden.

Philosophie

Alle reden vom Umdenken – Energiewende schafft neue Freiräume

Während vom Menschen geschaffene Systemstrukturen immer mehr Energie und Geldmittel zu ihrer Aufrechterhaltung in Anspruch nehmen, wird der Mehrheit der Beteiligten langsam bewusst, dass es so nicht mehr weitergehen kann. Wir bewegen uns alle in einem sensiblen System begrenzter Ressourcen – der Natur.

Der Weg zur neuen Energiekultur

Unsere Aufgabe ist, Menschen für erneuerbare Energien zusammen zu bringen, zu sensibilisieren, konkrete Wege aufzuzeigen und gemeinsam zu verwirklichen; Energieproduktion vor Ort zu entwickeln, einseitige Abhängigkeiten zu minimieren. Diesen Prozess nennen wir „EnergieClearing“.

Energie in Bürgerhand

Energiebewusstsein in Zeiten des Paradigmenwechsels und danach

Unter dem Dach des Grünen Vulkans entstehen Zweckgesellschaften und Kooperationen, die sich mit der dezentralen Energieerzeugung und -versorgung beschäftigen; Nutzer und Investoren wie Kommunen, Unternehmen, Energieexperten und Privathaushalte in einem genossenschaftlichen Verbunden zusammenführen. Ziel: Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und Regionen.

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: , ,
  1. März 3, 2012 um 12:22 am

    Ich hatte diesen Post eigentlich viel zu lange brach liegen lassen, steckt doch viel Potenzial in den Genossenschaft, wie dieser Artikel ziemlich deutlich macht:

    Das Wunder von Marinaleda – Vollbeschäftigung im sozialistischen Dorf!

    Hier geht es um ein Dorf mit 2.800 Seelen in Spanien, in dem es keine Arbeitslose gibt, wo sonst 30% keine Arbeit mehr finden. Hier sind alle in Genossenschaften beschäftig und erhalten ein Gehalt von 1.200 €, wohnen in einem eigenen Haus und zahlen nur 15 € / Monat ab.

    Es geht also anders. Nachahmenswert?!

  2. März 3, 2012 um 9:17 pm

    Und ich habe gerade noch ein paar mehr Links zu Gemeinschaften erhalten:

    Hugoldsdorf: http://www.hugoldsdorf.info/index.php/willkommen.html
    Siebenlinden http://www.siebenlinden.de/htmcontent0000.html
    Zegg: http://www.zegg.de/
    Schloß Oberbrunn http://www.schloss-oberbrunn.eu/erfahrung.html
    Gut Hübenthal http://www.parimal-guthuebenthal.de/gemeinschaft.html
    Schloß Tempelhof http://www.schloss-tempelhof.de/
    Tamera http://www.tamera.org/
    und bald auch bei uns auf dem Gelände http://www.platzdesfriedens.de/

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: