Startseite > Gesellschaft, Politik > Welttag der Liebe

Welttag der Liebe

Es gibt alle möglichen Tage, aber keinen für die Liebe. Also gehen wir es an?

OK, da wird wieder kommen, schon wieder eine Petition. Hat schon jemals eine was gebracht?

Ich habe sie unterschrieben, denn wenn nicht für die Liebe und den Frieden, wofür lohnt es sich sonst einzutreten? Ist vielleicht nur ein kleiner Schritt. Wäre er nicht vertan, in nicht zu gehen?

Hier geht es weiter: Welttag der Liebe

 

Kategorien:Gesellschaft, Politik Schlagwörter: , ,
  1. Gerd Zimmermann
    März 16, 2013 um 5:51 pm

    Lieber Martin

    gern hinterlasse ich beim Bundestag meine Meinung.
    Meine Meinung zählt nicht beim Bundestag.
    Meine Meinung zählt aber bei mir und vor dem Bewusstsein.
    Das Gesamtbewusstsein sucht Harmonie in sich selbst.
    Regierung hin oder her.
    Könnt Ihr ohne Materie? Es ist schwer, verdammt schwer. Aber Geist steht vor Materie.
    Was ist der Bundestag ohne Materie?

    Martin, du stürtzt dich Hals über Kopf immer wieder in die Materie als gäbe es keine Schöpfung.

    Lieber Gruss Gerd

    • März 17, 2013 um 12:49 am

      Lieber Gerd,
      noch bin ich nicht soweit, dass ich überhaupt eine bewusste Wahrnehmung außerhalb der Materie hinbekomme. Es ist erst eine wage Ahnung, dass da mehr ist, und der Wille, hinter den Spiegel schauen zu wollen. Also schauen wir mal, was da noch so kommt …
      Lieben Gruß Martin

  2. Gerd Zimmermann
    März 17, 2013 um 3:17 am

    „noch bin ich nicht soweit, dass ich überhaupt eine bewusste Wahrnehmung außerhalb der Materie hinbekomme. “

    Lieber Martin

    damit liegst Du vollkommen falsch. Dein denken und fühlen ist vollkommen unabhänig von materiellen Dingen. Dein Glücksgefühl ist nicht abhänig vom Geld (Materie).
    Ich bin der Meinung, es gibt soviel Glücksmomente wie man sich schaffen kann.

    Geniesen des Augenblicks mit einem geliebten Menschen, geniesen des Augenblicks einer schönen Situation, geniesen der Morgenrötestimmung. Geniesen des SEINS.

    Dein Geist ist defakto unsterblich. Somit schaust Du schon mal unbewussst durch die Rückseite des Spiegels.

    Den Geist hinter den Kulissen zu erkennen (Gesamtbewusstsein) ist nicht schwer. Diese bewusste Energie ist ALLGEGENWÄRTIG. Deine, meine, unsere Triebfeder durch die Zeit (welche es nicht gibt). Warum gibt es keine Zeit? Weil alles im JETZT geschieht. Geist ist statisch. Die Ursache weis um sich. Das Universum bewegt sich ewig.

    Wir, das Gesamtbewusstsein, welches sich im goldenen Schnitt aufteilt, wegen der Gesamtenergiebilanz, sind immer materiell. Es gibt verschiedene Formen der Materiealisierung. Grobstofflich bis Feinstofflich. Es existieren wirklich verschiedene Universen paralell.

    Warum? Nun das Ganze ist ein Lernprozess. Das Erbe, welches Du in dir trägst wird dich führen, höre auf deine innere Stimme. Sie spricht schon immer zu Dir. Leise, sehr leise.

    Lerne die innere Stimme zu hören und Du wirst Wissen erfahren, Allwissen.

    Du wirst wissen um das Leben, das Universum und den ganzen Rest erfahren.

    Der uferlose Ozean ruht in jedem Menschen. Der Blick hinter den Spiegel zeigt die zeitlose Wirklichkeit. Das wahre Leben ist fast unendlich. Bedenke die Kraft deiner Gedanken.

    Niemand hat uns gelehrt wie stark wir sind. Fast unendlich stark. Der Mensch kann Orkane und Erdbeben bändigen. Der Mensch kann lieben und eins sein mit der Natur, in Harmonie.

    Dem einzigen Gestz des Universums.

    Martin, denke nicht das Du keine Ahnung hast. Allles Wissen ist in Dir.

    Lieber Gruss an alle, Gerd.

  3. Gerd Zimmermann
    März 17, 2013 um 3:30 am

    Höre auf dein Bauchgefühl, deine innere Stimme, sehe mit dem Herzen.

    Dann bist Du,Du.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: