Archiv

Posts Tagged ‘Clemens Arvay’

„Als Wissenschaftler muss ich vor den großen Gefahren der zu schnell eingeführten Corona-Impfung klar warnen!“ – Clemens Arway

Nach allem, was ich in den Wochen der von der Pharma-Lobby aufrechterhaltenen WHO ausgerufenen Corona-Pandemie an Daten nachvollziehen konnte (siehe sehr gut protokolliert hier): Corona ist nicht gefährlicher als jeder bisherige Grippevirus auch. Hinzu kommt, dass der Lock-Down völlig unsinnig war. Er hatte null Wirkung, siehe die folgende Grafik (Fundstelle), in der der Zeitpunkt des Lock-Downs mit dem 23. März angezeigt wird. Hier war schon die Reproduktionsrate auf unter 1, und so blieb er bis heute.

Dieser Tag hat nun durfte sich Bill Gates völlig unkritisiert als ‚Experte‘ in unseren Medien hinstellen und fordern, dass dieser Lock-Down erst aufgehoben werden darf, wenn alle Menschen der Welt geimpft seien. Und er forderte zudem, dass die Zulassungszeit für sein Impfmittel stark reduziert werden müsse, weil es so dringend für die Menschheit sei. Ich möchte dazu gerne den Biologen Clemens Arvay zu Wort kommen lassen, der Bill Gates als verantwortungslos mit seinem Vorhaben bezeichnet und darauf hinweist, dass seine Motivation klar sein Geldbeutel ist. In dem folgenden Video endet er mit den Worten:

Weiterlesen …
Kategorien:Gesundheit Schlagwörter: , , , ,
%d Bloggern gefällt das: