Archiv

Posts Tagged ‘Gutes Leben’

„Im Ergebnis beschleunigen wir alles“

Dezember 26, 2013 13 Kommentare

Hartmut Rosa(Foto: Wikipedia

Ich habe seit zwei Wochen einen Artikel mit dem boigen Titel auf meinem Schreibtisch liegen, dessen Thema schon einen meiner ersten Artikel auf meinem Blog beschäftigte: Wie viel Beschleunigung in der Wirtschaft hält der Mensch aus?

Der Zeitforscher Hartmut Rosa über die Gewschwindigkeitssteigerung der Gesellschaft, die alle Lebensbreiche und alle Schichten betrifft.

So lautet der Untertitel im Kölner Stadtanzeiger vom 14./15. Dezmber 2013, indem es um unser Zeitempfinden geht, dem Pänomen der Beschleunigung in unserer „Moderne“. Auf die Frage, warum Herr Rosa derzeit so gefragt sei, kommt die Anwort prompt:

Weil ganz viele Menschen mittlerweile das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt. Egal, ob in Wirtschaft, Kirchen, Pflege, Bildung – auf jedem Sektor haben sie das Gefühl, die Beschleunigung betrifft nicht nur ihre Arbeit, sonder die ganze Art des Lebens. Sie ist zur nagenden Erfahrung geworden, die Jeder kennt.

Er sieht die Beschleunigung etwas seit Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: