Archiv

Posts Tagged ‘Vertrag’

Die 10 Gebote des Rechtssystems…

Januar 26, 2017 1 Kommentar
mp hans xavier meier - Mensch

mp hans xavier meier – Mensch

… und ich … erzählt nach einem wahren Albtraum von hans xaver meier

Ich hatte hier schon eine Reihe heller Köpfe vorgestellt, die sich mit rechtlichen Winkelzügen entweder aus dem System verabschieden oder zumindest ein Schnippchen schlagen wollen und scheinbar auch können. Dazu gehört der inzwischen verstorbene Andreas Clauss (siehe: Wird die BRD nur treuhänderisch für die Besatzer verwaltet, um Kohle zu machen?) oder Joe Kreissl (siehe: Eine SchachmattErklärung an die Regierenden). Ich hatte irgendwann auch mal die Aktionen rund um OPPT und UCC mit der (angeblichen?) Pfändung aller Konzerne aufgegriffen (hier ein Video auf youtube dazu: OPPT – WIR SIND FREI! #1) oder jene Reichsdeutschen, die erklären, dass alle BRD-Gesetez  nicht mehr gelten sondern nur jene aus der Reichszeit vor Hilter. Nun habe ich den folgenden Vortrag von hans xavier meier (Kleinschrift bedeutet, dass er nicht den Namen als Systemsklave verwendet) gefunden, der noch deutlich viel mehr Licht in das Dunkel unserer Rechtssystematik bringt. Sicher, er steigt tief ein und nennt einige Gesetze nur beim Namen, so dass weitere Recherchen notwendig sind, wenn sie noch nicht gekannt sind, was die Regel ist.

Hans besticht in seinem Vortrag mit einem zwar fiktiven Vergehen, das man ihn seitens einer Behörde bezichtigt, geht aber die notwendigen Formulierungen durch, die in diesem Streitprozess eine gute Gewinnchance gegeben ist. Sagt aber selbst, dass noch immer die Gefahr der Willkür gegeben ist, und keine Rechtssicherheit gegeben sei. In dem Begleittext zu dem youtube-Video fand ich einen Link auf eine Unmenge freier Text und Formulare. D.h. wer sich in das unruhige, aber befreiende Fahrwasser des Austretens aus den Rechtsnormen wagt, dem wird hier reichlich unter die Arme gegriffen. Heraus gegriffen habe ich die 10 Gebote des Rechtssystems, deren Anfang ich dem Video folgen lasse. Aber nun macht Euch wie immer selbst ein Bild über die Möglichkeiten, die wir als Menschen haben, uns nicht in den Rechtssystemen zu verfangen, an denen wir nichts selbst mitgewirkt haben: Weiterlesen …

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: , , ,

Was bist du MENSCH in der Rolle der PERSON zum STAAT?

Zur Zeit leiden sowohl die Menschen, als auch die Personen unter diesem System. Es wird zeit unser Handeln zu überdenken und von der Konfrontation in die Kooperation zu schalten. Wir Menschen haben dieses System entwickelt, und wir sind es auch, die es für überholt erklären können – jeder für sich! Erkenne, wer und was Du wirklich bist, und zu was man Dich machen möchte!
Schlussworte eines Flyers

Ich hatte schon einmal gefragt: Bin ich ein Mensch oder eine Person, das ist hier die zentrale Frage, oder? Es gibt nun einen kurzen, 10-minütigen Film, der die Rechtssituation des Menschen beleuchtet und klar macht, dass der Mensch gegenüber den Rechten des Staates steht, ist dieser doch seine Erfindung. Nur, welche Konsequenzen könnte es haben, sich klar darüber zu sein, dass die Rechte des Staats nur greifen, wenn Du dies selbst auch willst?

 

Der große Betrug an der Menschheit – Teil 1 – Seelenverkauf via Vertrag …

November 27, 2014 18 Kommentare
Vertragsunterschrift als Seelenverkauf, Faust lass grüßen?

Vertragsunterschrift als Seelenverkauf, Faust lass grüßen?

Verträgen halte Treu‘! Was du bist, bist du nur durch Verträge.
Richard Wagner

Ich habe mal wieder einen kleinen Leckerbissen für die inzwischen Sprach-sensibilisierten des Blogs. Mehr Worte mag ich da gar nicht machen, außer dass Ihr Euch das auf der Zunge zergehen lassen mögt, auch wenn die „Anderswelt“ für uns weniger Sensitiven nur erahnt und geglaubt werden kann, so treffen wir hier doch auch ein paar irdische alte Bekannte, und auch die Erinnerung an Goethes Faust mag dem einen oder Anderen kommen, üble Geister inklusive …:

Der große Betrug an der Menschheit – Esoterik, das Übernatürliche, Magier, Bewusstseinskontrolle und die Neue Welt Ordnung. – Teil 1 (Quelle)

Den großen Betrug (“CON”) an der Menschheit findet man nicht innerhalb von Geheimgesellschaften, oder schlau in einem Bild versteckt, wie viele Euch glauben lassen möchten. Stattdessen ist es das CON (der Betrug), welches versteckt ist in einem kleinen Wort – CONSENT – Zustimmung.

Um zu verstehen, wie dies geht, beachte, dass „Con“ eine Negierung bedeutet.

pro ist positiv and con ist negativ. Daher die Wörter: Pro und Con(tra).

Wenn man dieser Idee etwas tiefer folgt, haben wir Wörter in der englischen Sprache wie: Contrary  (Gegenteil), Contraband (Schmuggel), Control (Kontrolle), Condescending (herablassend), Convoluted (verschachtelt), Con-man (Hochstapler), und schlussendlich Consent (Zustimmung), direkt neben seinem üblen Zwilling – Contract (Kontrakt /Vertrag).

Diese Wörter, und viele andere entsprechende, sind Teil des großen Betruges an der Menschheit, die sicherlich zu ihrem Untergang geführt hat. Erlaubt mir dies zu erklären.

Das Kosmische Gesetz legt fest, dass alle SEELEN, wenn ursprünglich erschaffen, vollständig freien Willen von ihrem SCHÖPFER erhalten haben. Es legt ebenfalls fest, dass keine erschaffene SEELE mehr freien Willen als eine andere erschaffene Seele hat. Der UR-SCHÖPFER, der originale ERSCHAFFER von SEELEN, setzt jedes einzelne SEINER KOSMISCHEN GESETZE wortwörtlich durch! Demnach bekommen Jene, die SEINE kosmischen Gesetze übertreten,  vom „Universellen Rechtssystem“ den Hintern „versohlt“, – in einer sehr unangenehmen Weise. Diese Tatsache ist Allen bestens bekannt, die mit Kosmischen Gesetzen arbeiten.

Wenn dies wahr ist, wie kann das Leben auf dem Planeten Erde so aussehen, wie wir das wahrnehmen?

Sicherlich erweckt es den Anschein, als ob überhaupt KEINE Gerechtigkeit da ist. Nun, um dies herauszufinden, schnallt Euch bitte an …., bleibt auf dieser Seite und hört nicht auf mit Lesen, bis ihr am Ende angekommen seid!

Zwei der am meisten missverstandenen Wörter, die in unserer “Welt” existieren sind: Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: