Archiv

Posts Tagged ‘Zivil-Schutz’

„Gangs of America“ – Der Aufstieg der Firmenmacht und die Auflösung der Demokratie

Dezember 3, 2020 24 Kommentare

Jürgen Korthof, mit dem ich mich vor einigen Jahren einmal zusammen mit anderen Weltverbesserern traf, der ein Institut gegründet hatte, das sich mit den rechtlichen Schieflagen befasst, dem Institut für Recht und Sicherheit / Zivilschutz-Institut, hat auf der Web-Seite einen Artikel veröffentlicht, den er mir erlaubt hat, auch hier ins Regal zu stellen. Es ist die Rezension eines Buches, dessen Autor wissen wollte, wie die Konzerne als Instrument unserer Hintertanen so viel Macht erlangen konnten, dass sie inzwischen unsere gewählten Staatslenker nach Belieben dirigieren können. Macht Euch wie immer selbst ein Bild:

„Gangs of America“ von Ted Nace – Der Aufstieg der Firmenmacht und die Auflösung der Demokratie
Quelle

Das ist ein Buch, das die Aktualität täglich aufs Neue beweist. Gerade die fragwürdigen staatlichen Corona-Maßnahmen, die als Etiketten „Gesundheitsbesorgnis“ und „Rettungsmaßnahmen“ tragen, offenbaren, dass es nie um die Gesundheit der Bevölkerung geht, sondern um die Verwirklichung von Firmen- und Bankeninteressen. Denn diese Maßnahmen entsprechen weder dem „Verhältnismäßigkeitsprinzip“ noch dem „Vollmachtsprinzip aus öffentlicher Legitimationsübertragung“.

Weiterlesen …
%d Bloggern gefällt das: